Home Impre Datenschutz
Unterkunft in der grünen Oase von Berlin - Havelapartments Gatow, Gatower Str. 319, 14089 Berlin - Tel.: 030 / 362 884 87
Havelapartments Berlin Gatow - 3 x Ferienwohnungen und Doppelzimmer in Spandau
Havelapartments! Urlaubs-Unterkunft in Berlin Spandau
Umgebung
Wohnanlage  /  Mietbedingungen  /  meistgestellte Fragen  /  Anreise  /  Extras  /  Spandau

Die Umgebung - Eine kleine "Liebeserklärung" an Gatow



Die Lage von Gatow innerhalb Berlins

Gatow, das Dorf in der Metropole. Gatow ist ein südlicher Ortsteil von Berlin Spandau und etwas ganz Besonderes. Man könnte fast den Eindruck bekommen, dass die Stadtplaner und Immobilienglücksritter diesen Fleck in Berlin bisher übersehen haben. Denn unweit der Zentren von Charlottenburg und Spandau trotzt Gatow der stetig schneller werdenden Umgestaltung Berlins, die nicht immer zum Vorteil der Stadt ist, mit beachtlicher Beharrlichkeit. Gatow hat das große Glück, dass es sich als "Straßenort" zwischen Havel und den Rieselfeldern nicht zur expansiven Neubebauung eignet. Zur östlichen Seite wird Gatow nämlich durch die ca. 800 m breite Havel und im Anschluss daran durch den Grunewald begrenzt, zur westlichen Seite durch die Rieselfelder, ein riesiges Naturschutzgebiet mit Heidecharakter. Weder zur einen noch zur anderen Seite ist das Bauen also möglich oder erlaubt.

Grunewaldturm von Gatow aus betrachtet Steg an der Havel in Gatow
Der Grunewaldturm erhebt sich imposant aus dem Grunewald am anderen Havelufer.
Steg an der Havel neben der Villa Lemm, 200 Meter von den Havelapartments entfernt.

Trotzdem aber ist Gatow nicht etwa weit ab von den Zentren Berlins. Spandau ist ein Bezirk mit ca. 225 000 Einwohnern, das benachbarte Charlottenburg-Wilmersdorf (Kudamm, ICC, Messegelände, Zoo, Olympiastadion, etc.) ein Bezirk mit ca. 315 000 Einwohnern. Das allein macht bereits eine Megastadt mit zwei großen und mehreren kleinen Zentren. Als Tourist oder auch als Messegast genießen Sie in Gatow gleich zwei Vorteile. Einerseits erreichen Sie sowohl mit dem privaten PKW als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln die wichtigen Zentren von Berlin recht zügig (z.B. Bus X34 von Gatow zum Messegelände 17 Minuten), andererseits laden die wunderschöne Landschaft und die ländliche Beschaulichkeit zum Genießen ein. Ein Frühjahrsspaziergang entlang der Havel bis zum Wannsee (Fähre vorhanden), ein Sommernachtsbaden mit Picknick am Sacrower See (ein wunderschöner Klarwassersee), eine Herbstradtour von der Haustüre weg durch die Rieselfelder in den Grunewald oder Winterjogging mit Wildbeobachtung im Habichtswald. Für jeden dürfte etwas dabei sein, egal ob Sie ein Stadt- oder ein Landmensch sind.

Die Kirche von Gatow Luftwaffenmuseum Flugplatz Gatow
Ev. Dorfkirche, das uralte Wahrzeichen von Gatow im Ortskern.
Luftwaffenmuseum auf dem Flugplatz Gatow
 

Die direkte Umgebung. Unsere Häuser liegen etwa 100 m Luftlinie von der Havel entfernt. Der kürzeste Weg in die Rieselfelder beträgt ca. 350 m. Eine Bushaltestelle zum Zentrum Spandaus und zur U- und S-Bahn befindet sich 15 m entfernt vor dem Nachbarhaus. In unmittelbarer Nachbarschaft (ca. 100 m) befindet sich die "Villa Lemm". Dieses Herrenhaus ist vor dem Abzug der britischen Alliierten der Sitz des Stadtkommandanten gewesen und wurde vor einigen Jahren von einem vermögenden Privatmann gekauft und modernisiert. Es handelt sich um ein riesiges Wasseranwesen mit herrlichen Havelterrassen und eigenem Bootsanlegesteg. An der Villa Lemm vorbei gelangen Sie in eine kilometerlange Parklandschaft direkt an der Havel und zu einer großen Wiese ("Appelwiese", ca. 300 m entfernt), die im Sommer zahlreiche Gäste zum Baden und Grillen anlockt. Sie können flussaufwärts über die Haveldüne (ein Aussichtspunkt oberhalb der Havel) bis zur Heerstraße und dann in den Grunewald wandern. Flussabwärts gelangen Sie an der Havel entlang nach Kladow (am Wannsee, Fährhafen) und weiter nach Potsdam (ca. 20 km). Es sollte noch erwähnt werden, dass auch einige Yachthäfen und Bootsvereine in der Umgebung liegen. Schlauchboote können im 200 m entfernten Rothenbücherweg zu Wasser gelassen werden, größere Boote am öffentlichen Slip in Kladow oder im benachbarten ADAC-Yachtclub (gegen Gebühr).

Havel und Grunewald in Höhe von Gatow Osterfeuer in Gatow, ein alljährliches Dorfhappening
Die Havel ist in Höhe von Gatow breit wie ein See. Im Hintergrund der Grunewald. Jährlich kommen Tausende zum Osterfeuer nach Gatow.

Die Rieselfelder. Die Rieselfelder sind ein ziemlich großes Naturschutzgebiet mit erstaunlicher Geschichte. Es ist erst ein paar Jahrzehnte her, da wurden in den Rieselfeldern noch die West-Berliner Abwässer versickert. Heute sind die Rieselfelder wieder "clean" und glänzen mit enormem Wild- und Vogelbestand. Nach wie vor jedoch können überall die intakten Sickerbecken bewundert werden, die z.T. landwirtschaftlich genutzt werden, aber überwiegend für Elutionsstudien der Wasserbetriebe herhalten. Gereinigte Klärwässer werden versickert und es wird untersucht, wie schnell die Schwermetalle von damals in den tieferen Erdschichten ausgeschwemmt werden. Die Rieselfelder werden umsäumt von Wald. Ein schönes Ausflugsziel (auch sehr gut mit Inlineskates) am Rande der Rieselfelder ist Habichtswald, ein kleines Dorf mitten im Wald. Hier können Sie auf dem Gelände des ehemaligen Flugplatzes Gatow das Luftwaffenmuseum der Bundeswehr ansehen. Eine schier unüberschaubare Anzahl von Transport-, Übungs- und Kampfflugzeugen kann hier kostenlos bestaunt werden. Übrigens: Wer Wild beobachten möchte, der wird in den Rieselfeldern und den angrenzenden Wäldern insbesondere in der Dämmerung hier mit Sicherheit seine Freude haben: Füchse, Rehe, Wildschweine, Hasen, Greifvögel, Waschbären. Alle mit etwas Geduld zu entdecken. Aber Vorsicht: Die Wälder sind ziemlich groß. So mancher hat sich schon verlaufen. Der Grunewald z.B. ist so groß wie Kassel.

Ende der Gatower Straße, Anfang Alt Gatow Villa Lemm Einfahrt
Herbstlicher Blick auf unsere Lebensader, die Gatower Straße / Alt Gatow. Das Anwesen der "Villa Lemm". Gute Nachbarschaft für uns. 

Baden in Gatow? Kein Problem. Die Havel und der dazu zählende Wannsee haben eine recht passable Wasserqualität. Offizielle und inoffizielle Badewiesen entlang der Havel gibt es ungezählte. Das Strandbad Wannsee dürfte sogar dem Nicht-Berliner ein Begriff sein. Lediglich im späten Sommer kann das Wasser der Havel grün werden. Wir empfehlen Ihnen ohnehin zwei andere, viel schönere Badeplätze. Der Sacrower See und der Glienicker See sind zwei Klarwasserseen ohne Havelzugang (daher auch keine Boote) und mit dem Rad oder Auto gut zu erreichen. Es gibt mehrere Sandstrände. Das Wasser erreicht dort im Sommer bis zu 24°C. Warum also ans Meer fahren? Der Berliner hat seine eigenen Badewannen direkt vor der Haustüre.


Die Rieselfelder in Berlin Gatow Eine Marina an der Havel
Die Rieselfelder. Endlose Weiten für Spaziergänger. Einer von vielen Yachthäfen an der Havel.
 

Berlin! Berlin! Wir fahren nach Berlin! Sie sind selbstverständlich nicht nur an der schönen Landschaft interessiert. Sie wollen natürlich auch Deutschlands einzige Metropole erleben. Sonst könnten Sie schließlich auch in die Lüneburger Heide oder nach Hamburg fahren. Berlin ist mit 40 x 45 km Ausdehnung etwa genau so groß wie das gesamte Ruhrgebiet. Keine andere Stadt in Deutschland bietet mehr zu entdecken als Berlin. Sie werden staunen, was Ihnen der Reiseführer alles vorenthält. Ein zwei Jahre alter Reiseführer kann mitunter schon zu alt sein. Kultur, Geschichte, Lifestyle, Politik, Sport, Unterhaltung. Setzen Sie selbst die Akzente. Ob ein Ausflug zum Potsdamer Platz, in den Tiergarten, ein Einkaufsbummel am Kudamm oder in der Friedrichsstraße, eine Bootstour über die Spree, die über alle Grenzen hinaus bekannte Silvesterfete am Brandenburger Tor, ein Kulturabend in der Oper oder im Musical, ein Museumsmarathon bei der "Langen Nacht der Museen" oder aber ein Spaziergang durch die Reichstagskuppel. Sie werden mit Sicherheit keine Langeweile verspüren, egal ob bei Regen oder Sonnenschein.


Gatow ist gut an den ÖPNV angeschlossenDer öffentliche Personennahverkehr. Die Berliner-Verkehrs-Gesellschaft (BVG) ist zusammen mit der S-Bahn Berlin der mit Abstand größte städtische Verkehrsverbund in Deutschland. Sie erreichen tatsächlich fast jeden Fleck Berlins mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Obwohl Autofahren wegen der überbreiten Straßen in Berlin, verglichen mit z.B. Köln, ziemlich einfach ist, können Sie ohne Bedenken das Auto auch mal stehen lassen, was der größere Teil unserer Gäste auch macht. Vor dem Nachbarhaus fährt direkt ein Bus (Nr. 134, alle 15-20 Minuten) ab, der Sie zu U-, S- und Fernbahn nach Spandau bringt. Mit der Regionalbahn sind Sie ab Spandau in ca. 20 Minuten am Alexanderplatz. Ein weiterer Bus (X 34) fährt von Gatow nach Charlottenburg über Olympiastadion, Messegelände, Kudamm und Zoo. Und das 4-6 Mal pro Stunde. Auch am Wochenende. Sogar die ganze Nacht durch verkehrt ein Nachtbus (N 34, ca. ab Mitternacht), der ebenfalls vor dem Nachbarhaus hält. Ein extremes Beispiel: Sie benötigen am Nachmittag z.B. von Staaken (westliches Spandau) bis Friedrichshagen (Köpenick) mit dem PKW etwa 2 Stunden. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln schaffen Sie das auch in 1,5 Stunden. Also: keine Angst für Nicht-Autofahrer. In Berlin finden Sie sich mit einem BVG-Ticket bestens zurecht.


Ferienwohnungen

Ferienwohnung Zum Wannsee in Berlin Spandau
FeWo 1 "Zum Wannsee"
Kein Flash-Player!
2 Zimmer; 48 m²; 1-4 Personen; 1. OG Haus 1; 1 Wohn-Schlafraum; 1 Schlafraum; Bad mit WC und Dusche; Küche mit Geschirrspüler; LCD-Fernseher; Stereoanlage; Klima, WLan


FeWo Havelstadt Kladow in Berlin
FeWo 2 "Havelstadt Kladow"
Kein Flash-Player!
2 Zimmer; 32 m²; 1-4 Personen; EG Haus 2; 1 Wohn-Schlafraum; 1 Schlafraum; Bad mit WC, Dusche, Badewanne; Küche mit Geschirrspüler; WLan; LCD-Fernseher; Stereoanlage


Unterkunft Habichtswald Gatow in Berlin Spandau
FeWo 4 "Habichtswald Gatow"
Kein Flash-Player!
1 Zimmer; 30 m²; 1-3 Personen; 1. OG Haus 2; Wohn-Schlafraum; Bad mit WC, Badewanne, Dusche; LCD-Fernseher; Stereoanlage; Küche mit Geschirrspüler; Klima; WLan


Zimmer

Familienzimmer Grunewald-Blick in Berlin Gatow
FamZi 3 "Grunewald-Blick"
Kein Flash-Player!
2 Zimmer; 23 m²; 1-4 Personen; 1. OG Haus 2; Schlafraum, Wohn-Schlafraum; Bad mit WC, Dusche; Frühstücksutensilien; Kühlschrank; LCD-Fernseher; Stereoanlage; WLan


Doppelzimmer Altstadt Spandau in Berlin Gatow
DoZi 5 "Altstadt Spandau"
Kein Flash-Player!
1 Zimmer; 23 m²; 1-3 Personen; EG Haus 2; Wohn-Schlafraum; Bad mit WC, Dusche, Badewanne; Frühstücksutensilien; Kühlschrank; LCD-Fernseher; Stereoanlage; WLan


Interne Schnellnavigation zu weniger wichtigen Unterseiten: Anreisezeit / Rücktrittsversicherung / Umbau / Hotel Spandau / Übernachten Spandau / Zimmer Spandau / Ferienhaus Kladow / Fewo Berlin / Berlin Studienreise / Wannsee Pension / Ferienwohnung Spandau / Bildquellenverzeichnis